Weihnachtsmenü:⭐️1.Tischdeko 2.Aperitif: Ingwersirup

Guten Abend ihr Lieben💛

Der Tisch ist gedeckt, und das Menü steht😊 Ich liebe es in der Küche zu stehen und zu kochen😉😊

Heuer habe ich mir gedacht ein gesundes, teils regionales Menü zu kochen, um euch zu zeigen auch im Weihnachtsmenü kann man leckeres Gesundes verarbeiten. Einiges habe ich regional gekauft, manches in meiner Biokiste bekommen und anderes im Bioladen Kirchdorf gekauft.

Einige Rezepte des Menü’s habe ich vom Biohof Achleitner nachgekocht, da mich die Rezepte immer sehr faszinieren und uns sehr schmecken.😋

Auch die Deko ist mir sehr wichtig. Ich mag besonders selbstgemachte Deko, die gut aussieht. Vor allem mit Kreide und natürliche Materialien mag ich es sehr gerne zu dekorieren.

Nun zum Hauptakteur des heutigen Blogeintrages:

Mein Aperitif: Der Ingwersirup⭐️

Man kann ihn mit Mineral als Erfrischung aufgießen oder mit Sekt als Aperitif. Es schmeckt sehr lecker und ist mal was anderes😉

Ein wunderbarer Anfang zum Beginnen meines Weihnachtsmenüs😊💛

Und das braucht ihr für den Sirup:

⭐️150g Ingwer

⭐️Saft von einer Zitrone

⭐️500ml Wasser

⭐️250g Zucker

Und so gehts:

⭐️Ingwer schälen und klein schneiden. Im Wasser mit dem Zitronensaft aufkochen und bei geschlossenem Deckel ca.20 Minuten sieden lassen.

⭐️Abseihen, den Sud mit dem Zucker aufkochen und solange köcheln lassen, bis er die richtige Konsistenz erreicht hat.

⭐️Heiß in Flaschen abfüllen. Oder gleich in Gläser füllen und mit Sekt oder Mineral aufgießen⭐️🥂Cheers😊💛

Ich wünsche euch einen schönen Montag Abend😘⭐️

Eure Sabrina😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.