Avocado Cheesecake🥑

Ich liebe Avocado’s , könnte sie jeden Tag essen.

Dieser Cheeseckae hats mir so angetan, das ich ihn ständig essen könnte 🤣

Das tolle ist, den Boden des Cheesecake’s habe ich mit Keksresten gemacht. Also wieder ein super Nixwegwerftipp👌🏻

Das braucht ihr dazu:

🥑5-6 Avocado‘s

🥑125 ml Limettensaft

🥑90g Frischkäse

🥑125 ml Honig

🥑225 g Zerbröselte Kekse( Weihnachtsrestln)

🥑100g Butter weich

So gehts:

🥑Eine Springform mit Backspray aussprühen. Die Kekse in einer Küchenmaschine fein zerbröseln.

🥑Weiche Butter hinzufügen und so lange mixen, bis ein Teig entsteht.

🥑Den Teig gleichmässig in die Springform am Boden verteilen, andrücken und 10 Minuten ins Gefrierfach geben.

🥑Für die Füllung das Avocado Fruchtfleisch gemeinsam mit Limettensaft, Frischkäse, Honig pürieren.

🥑In die Form füllen und für 4 Stunden kühl stellen( Kühlschrank).

🥑Ihr könnt auch Verschiedene Nüsse für den Boden verwenden.

🥑Seid Kreativ und probiert es aus😊

Schönen Donnerstag💛

Eure Sabrina😘

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Diana sagt:

    Da ich Avocados auch genauso sehr liebe wie du, werde ich den Cheesecake mal ausprobieren.
    LG, Diana

    Liken

    1. sabrinakocht sagt:

      Das freut mich sehr😊😊
      Lg Sabrina

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.