Breakfast 🥚Eier Quinoa Muffins mit Knäckebrot💛

Kommt bei diesem Bild nicht Frühlingsstimmung pur??

Schade, das die Tage noch nicht alle so sind. Doch die leckeren Eier- Quinoa Muffins vertreiben uns noch die schlechte Laune bis so richtig schön warm wird.

Und das brauchst du dazu:

🥚180g Quinoa

🥚70g Cheddarkäse

🥚2 Eier

🥚75g Spinat

🥚1 EL gehackte Petersilie

🥚1 TL Kräuter

🥚360ml Wasser

🥚Salz & Pfeffer

🥚Kokosöl

So geht’s:

🥚Backofen auf 180 Grad vorheizen. Muffinform mit Kokosöl einfetten.

🥚Wasser aufkochen und Quinoa einrühren. Mit Deckel abdecken, Hitzr reduzieren und ca.15 Minuten quellen lassen, bis die Flüssigkeit vollständig aufgenommen wurde.

🥚Cheddar reiben. Spinat grob hacken. Quinoa mit Cheddar vermengen. Eier, Spinat,Petersilie, Salz, Pfeffer und die Kräuter dazugeben und vermengen.

🥚In die Muffinförmchen gleichmäßig verteilen und bei 20 Minuten goldbraun braten.

🥚Auskühlen lassen und servieren.

Natürlich darf dazu das leckere Low Carb Knäckebrot nicht fehlen.

Das braucht ihr dazu:

🍴2 EL geschrotete Leinsamen

🍴1 EL Pinienkerne

🍴1 EL Sonnenblumenkerne

🍴1 EL Kürbiskerne

🍴1 EL Chiasamen

🍴100 ml Leitungswasser

So geht’s:

🍴Die Samen und Kerne in einer Schüssel vermengen. Das Leitungswasser hinzu geben und 10 Minuten quellen lassen.

🍴Die Masse sollte ein wenig schmierig sein und sich leicht verteilen lassen.

🍴Anschliessend alles aufs Backpapier(Backblech) streichen. Die Masse sollte 3-4 mm dick sein.

🍴Bei 150 Grad ca.45-50 Minuten backen. Nach ca.20 Minuten in Stücke schneiden. Man kann es auch am Ende in Stücke brechen.

🍴Fertig backen, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

🍴So könnt ihr ein leckeres Frühstück genießen😋

Und diese tollen frühlingshaften Teller gibt’s ab jetzt schon bei Tchibo Österreich

Schaut im Shop vorbei und holt sie euch🤗🤗🤗

#werbung

*prsample

In freundlicher Kooperation mit Tchibo Österreich

Einen schönen Donnerstag☀️

Eure Sabrina🌱

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.