Summer Rolls/ Gef├╝llt mit Spargel & Parmesan Polenta­čî×

Jaaa, diese hei├čen Sommertage­čî×­čĺŤ

Da gibt’s bei uns schon mal eine kalte K├╝che, oder lecker verpackte Sommer Rolls, die gemeinsam mit einer Sojasauce einfach nur herrlich schmecken­čśő

Das brauchst du f├╝r die Sommer Rolls:

­čî×Reispapier

­čî×1 Handvoll Gr├╝ner Spargel

­čî×Polenta

­čî×Parmesan

­čî×Salz, Pfeffer

­čî×Sojasauce

­čî×Jungzwiebel

­čî×Sesam

So geht’s:

­čî×Koche die Polenta nach Packungsanleitung. Koche den Spargel bissfest oder gib ihn in den Dampfgarer.

­čî×Schneide dir das Reispapier zurecht, ich habs geteilt, um kleiner und sch├Âner zu rollen.

­čî×Wenn die Polenta fertig ist, w├╝rze sie mit Salz, Pfeffer und Parmesan. Und deinen Gew├╝rzen nach Wahl.

­čî×Anschliessend gib das Reispapier f├╝r ein paar Minuten in lauwarmes Wasser, und lege es dann auf ein K├╝chentuch.

­čî×F├╝lle es wie du magst mit Spargel und Polenta. F├╝r die Sojasauce, schneide die Fr├╝hlingszwiebel und gib sie hinein.

­čî×Du kannst deine Sommerrolls noch mit Sesam bestreuen, und dann mit der Sojasauce servieren.

­čî×Es schmeckt soooo verdammt lecker­čśő­čśő

­čî×Probiert es aus­čî×­čî×

Einen sch├Ânen Feiertag,

Eure Sabrina­čî×

*prsample #werbung

Reishunger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.