Bananen Pancakes mit Früchten🍓❤️

am

Ooooh, ich liebe es am Balkon zu frühstücken,

Und unsere schöne Aussicht auf die Berge zu genießen😊⛰☀️

Noch dazu wenn wir dann Zeit haben, mache ich uns ein leckeres Frühstück.

Da hat’s zum Beispiel letztens Pancakes aus alten braunen Bananen gegeben.

Geht schnell, und ist noch dazu Resteverwertung:)🙌🏻

Denn was machst du mit alten braunen Bananen?

Um Reste zu verwerten?

Nun zum Rezept:

Du brauchst:

🍌3 braune Bananen

🍌200g Mehl

🍌100 ml Milch

🍌2 Eier

🍌Früchte deiner Wahl( Erdbeeren, Heidelbeeren,…,)

🍌Ahornsirup, oder Agavendicksaft

So geht’s:

🍌Schäle die Bananen, und zergatsche sie mit einer Gabel.

🍌Gib das Mehl, Milch und die Eier hinzu und vermenge es. Dann püriere es.

🍌Gib in eine Pfanne einen Trennfettspray, und gieße mit dem Teig kleine Pancakes ein. Backe sie heraus, bis sie schön goldbraun sind.

🍌Dann serviere sie auf Tellern. Und gib die Früchte schön verziert dazu.

🍌Übergieße die Pancakes ein bisschen mit Ahornsirup oder Agavendicksaft.

🍌Nun probier das schnelle leckere Rezept aus und genieße es😍😋

Sooo einfach & lecker kann die gesunde Restl’küche sein:)

Einen schönen Dienstag Abend

Eure Sabrina☀️

In freundlicher Kooperation mit der Gmundner Keramik

{Werbung}

PRSample

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.