Stockbrot mit Rosmarin

Wir fangen somit nochmal die Sonnenstrahlen im August ein und geniessen Leckeres Gegrilltes mit Kräutern und der Ernte aus dem Garten💚☀️

Seit Anfang August darf ich ja aus einer Doppelseite im Maxi Genuss Magazin von Maximarkt lachen und daraus gibt‘s heute ein Rezept für euch:)🤗

Zum Thema Gegrilltes gibts noch viele andere Rezepte, Tipps & Tricks bei mir am Blog🤗

Nun aber zum leckeren Rezept:

Stockbrot mit Rosmarin🥖

Für 4 Stockbrote

Die Zutaten:

Das brauchst du:

🥖150g Topfen

🥖6 EL Öl

🥖6 EL Milch

🥖1 Prise Zucker

🥖300g Mehl

🥖1Pkg. Backpulver

🥖1 TL Salz

🥖Kräuter

🥖Rosmarinnadeln(frisch oder getrocknet)

Die Zubereitung:

So geht‘s:

💚Topfen, Öl, Milch und Zucker in einer Schüssel mischen und in der Küchenmaschine verrühren.

💚Mehl mit Backpulver, Salz, Kräuter und Rosmarin vermengen und der Masse hinzufügen.

💚Entweder händisch oder mit der Küchenmaschine zu einem glatten Teig verkneten.

💚Teig in 4 Portionen teilen, ausrollen und um Kochlöffel wickeln. Gerne auch mit Olivenöl beträufeln und mit groben Salz bestreuen.

💚Stockbrote auf den Grill legen und 10-15 Minuten über offenem Feuer grillen. Dabei immer wieder drehen, damit die Brote auf allen Seiten schön braun werden.

Kreativität hat hier keine Grenzen:) Man kann den Teig auch mit Oliven, Tomaten und Co. Machen. Wenn man lange Stiele hat, kann man‘s auch überm Lagerfeuer machen.

Probiert es aus und lasst euch begeistern🤗🙌🏻

Ich wünsche euch einen schönen Abend🤗🧡

Und geniesst die Sonnenstrahlen☀️

Eure Sabrina💛☀️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.