Spaghetti Bolognese mit Kürbis

Nun hat uns der Herbst voll im Griff☂️🍂🧡

Wir geniessen da hier herinnen leckeres Soulfood😍😋

Es gibt Spaghetti Bolognese mit Kürbis, herbstlicher gehts wohl kaum🤗

Das Faschierte habe ich von dem tollem Start Up Unternehmen Rebel Meat

Schau vorbei und du kannst noch bis 8.Oktober was Tolles gewinnen:)

Nun aber zu meinem Rezept:)🤗

Die Zutaten:

Das brauchst du:

-500g Faschiertes

-1/2 Kürbis

-1 Packung Spaghetti oder Linguine

-400g Passierte Tomaten

-Pizzagewürz

-Salz, Kräuter

-Öl

-Parmesan

-Zwiebel

Die Zubereitung:

-Schneide die Zwiebel und den Kürbis ganz klein.

-Brate die Zwiebel in ein bisschen Öl an.

-Gib das Faschierte hinzu und brate es an sodass es braun wird.

-Gib dann die klein geschnittenen Kürbiswürfel dazu.

-Giesse nun mit den passierten Tomaten, Gewürze und etwas Wasser auf und lass es einkochen.

-Du kannst dann noch mit Oregano würzen und ev. Rotwein dazu geben. Ich habs dieses Mal ohne gemacht😊

-Koche nebenbei deine Spaghetti al dente.

-Wenn der Kürbis weich ist und deine Sosse schön dick eingekocht ist.

-Serviere deine Spaghetti mit deiner Kürbis Bolognese und Parmesan darauf und gib eventuell einen grünen Salat hinzu.

Probier es aus und machs auch du dir zuhause gemütlich und geniesse den Herbst:)🧡🍂

Schönen Donnerstag🍂

Eure Sabrina🤗

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.