Berner Würstel mit Kohlrabi Pommes und Low Carb Ketchup🍴

am

Guten Morgen!

Heute gibt’s am Blog ein Essen wie auf der Skihütte, nur ‚Low Carb‘ versteht sich😊

Es gibt leckere Berner Würstel mit knusprigen Kohlrabi Pommes und Low Carb Ketchup😋

Das brauchst du dazu:

🍴2 Paar Berner Würstel

🍴Ghee

🍴2 Kohlrabi

🍴100g gemahlene Mandeln

🍴100g Parmesan gerieben

🍴1 Ei

🍴Salz, Pfeffer, Kurkuma

🍴2 Dosen Tomaten gehackt

🍴1 Zwiebel

🍴2 Knoblauchzehen

🍴1 EL Essig

🍴Oregano, Curry, Muskat, Süsse

So geht’s:

🍴Ketchup:

🍴Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken, kurz anbraten.

🍴Nun die gehackten Tomaten hinzufügen und mit Salz und Pfeffer , Oregano, Curry und Muskat sowie 1 EL Essig abschmecken und etwa 30 Minuten einköcheln lassen.

🍴Anschließend noch mit Süße abschmecken und fein pürieren.

Kohlrabi Pommes:

🍴Die Kohlrabi schälen und in Pommesstifte schneiden. Abtupfen das sie trocken sind.

🍴Für die Panade den Parmesan, die Mandeln, Pfeffer, und 1 TL Curry vermengen.

🍴Ein Ei in einer Schüssel aufschlagen und mit einer Prise Salz würzen, verquirlen.

🍴Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Öl bestreichen. Die Pommes panieren und darauflegen.

🍴Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. (umluft) Die Pommes 20 Minuten knusprig backen. Nach 10 Minuten wenden.

🍴Die Berner Würstel in Ghee herausbraten und alles gemeinsam schön servieren.

🍴Mahlzeit😋😋

Einen schönen Samstag😊💛

Eure Sabrina😘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.