Spekulatius Cupcakes

Heute darf ich das 14. Türchen unseres Bloggeradventkalender‘s öffnen ❤️

Eine wunderbare Sache unser Adventkalender🎄

24 kulinarische Türchen und dahinter wunderbare Mädl‘s die das selbe lieben wie ich-das Kochen🤗

Nun aber zu meinem kulinarischem Türchen❤️🎄

Spekulatiusmuffins mit Mascarpone Topping

Die Zutaten:

Das brauchst du:

Für den Teig:

⭐️125g Butter zimmerwarm

⭐️125g Zucker

⭐️125g Weizenmehl

⭐️1 TL Backpulver

⭐️1/8 TL Natron

⭐️2 Eier

⭐️1 TL Spekulatiusgewürz

⭐️30ml Milch

 

Für das Topping:

❤️200g Sahne

❤️250g Mascarpone

❤️60g Puderzucker

❤️1 TL Spekulatiusbrösel/ Stücke

Ausserdem:

🎄Rosmarienstiele

🎄Puderzucker

 

Die Zubereitung:

So geht’s:

⭐️Heize den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vor.

⭐️Lege in deine Muffinsform kleine Papierförmchen.

⭐️Mische das Mehl mit dem Backpulver zusammen und gib es gemeinsam mit dem Natron und dem Spekulatiusgewürz in eine Schüssel und vermische es gut.

⭐️Rühre alle Zutaten bis auf die Milch zu einem glatten Teig.

⭐️Nun gib die Milch hinzu und rühre nochmal ordentlich durch.

⭐️Teile den Teig auf ca.10-12 Papierförmchen auf und backe sie ca.17-19 Minuten im Ofen.

⭐️Mache anschliessend eine Stäbchenprobe.

⭐️Gib die Cupcakes aus dem Ofen und lass sie vollständig auskühlen.

⭐️Für das Topping gib alle Zutaten in eine Rührschüssel und rühre sie so glatt das man es schön aufspritzen kann.

⭐️Anschliessend gib die Spekulatiusstücke oder Brösel darauf.

⭐️Schneide den Rosmarin in kleine Christbäume und bestreue diese mit Puderzucker.

⭐️Voila-hast du perfekte Weihnachts Cupcakes❤️🎅🏻🎄🙌🏻

{Werbung}

Gmundner Keramik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.